Advertisements

Fit mit Grit – kostenlose Freiluft-Bewegungskurse für alle Dresdner

Dresdens Gesundheitsbürgermeisterin Dr. Kristin Klaudia Kaufmann turnte zur Eröffnung am 1. August gleich mit. Foto: Una Giesecke Dresdens Gesundheitsbürgermeisterin Dr. Kristin Klaudia Kaufmann turnte zur Eröffnung am 1. August gleich mit. Foto: Una Giesecke

Muskeln kräftigen und dehnen, Verspannungen lösen, die Beweglichkeit fördern und Energie tanken – unter dem Titel „Fit im Park“ laufen bis zum 28. September kostenfreie Sport- und Bewegungskurse in Dresden. Im Ostrapark, Blüherpark, Waldpark Blasewitz und in der Margon-Arena an der Bodenbacher Straße können Jugendliche und Erwachsene ohne Voranmeldung etwas für ihre Gesundheit oder einfach ihr Wohlbefinden tun.

Während Profisportler meist zweimal täglich an ihrer Athletik, Ausdauer und Technik feilen, gelinge es den meisten Menschen im Alltag nicht mal, zweimal pro Woche Sport zu treiben, sagt DSC-Geschäftsführerin Sandra Zimmermann. „Das mag an mangelnder Zeit liegen oder auch daran, dass Motivation, Lust oder Gesellschaft fehlen.“ Hier setzt das Modellprojekt des Dresdner Gesundheitsamtes an. „Wir hoffen, dass diese tolle Aktion vielen Dresdnern einen Anreiz bietet und mit Spaß an der Bewegung Lust auf mehr macht.“ Durch die vielfältigen Angebote ist definitiv für jeden etwas dabei.

Vom funktionellen Training über Dance Fitness bis zum Sporteln mit Kleingeräten reicht die Palette. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, ein kleines Handtuch und etwas zu trinken.

Der Kursplan steht unter: www.dresden.de/fit-im-park

„Fit im Park“ ist ein Modellprojekt des Gesundheitsamtes in Kooperation mit dem Eigenbetrieb Sportstätten sowie den Dresdner Sportvereinen DSC 1898, KSB Gesundheitssport, Stadtsportbund, TSV und weiteren Partnern. Die IKK classic und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung unterstützen das innovative Gesundheitsprogramm.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: