Weil es so schön war: Tickets für Hutball zu gewinnen

Beste Partystimmung und schöne Kopfbedeckung: Das ist der Hutball im Parkhotel. (Foto: PR)

Am 22. März wird beim HutBall wieder getanzt und gefeiert.

Tradition und Moderne. Inszenierung und Vergnügen. Sehen und Gesehenwerden. Erwartung und Überraschung. Nur selten findet man all das an einem Ort zur selben Zeit. Beim 24. Radeberger Pilsner „HutBall“ am 22. März, geschöpft aus der Tradition Dresdner Feierhistorie, erlebt man eine Nacht lang einen Rausch aus Musik und Euphorie, einen Tanz durch die Jahrzehnte.
Der HutBall ist die Amüsier-Lokomotive, die auf einzigartige Weise traditionelles Ballvergnügen und originelle Partyszenarien zu einem exklusiven Schwof verbindet. Der HutBall ist die perfekte Bühne der etwas überzogenen Selbstinszenierung und liefert ein unwiderstehliches Stelldichein, eine wilde Tanzsession. Gemixt wird respektlos Altes und aufregend Neues. Getanzt wird schnell, spontan und lasziv und es groovt, swingt, treibt und fetzt. Das verbindende Element: Der Hut. Statussymbol, Spaßobjekt, originelles Accessoire, Zierde und Pflicht- und Kür-Kleidungsstück – hier wird er nicht an der Garderobe abgegeben. (EKG)

Zusätzlich zur Aktion in der Ausgabe vom 9./10. Februar verlost DAWO! noch einmal 1 x 2 Eintrittskarten für den HutBall am 22. März im Parkhotel Dresden! Wer teilnehmen möchte, kommentiert bitte unter diesem Beitrag, warum er gerne dabei sein möchte. Teilnahmeschluss: 11. März 2019. Viel Glück! (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Vor der Teilnahme beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Diese finden Sie hier)

Tickets gibt es ab sofort wieder an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Der Online-Vorverkauf ist unter www.hutball.de möglich.
Erscheinen mit Hut ist Pflicht! 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Schreibe eine Antwort zu Laura Claußnitzer Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.