Turnbeutel.TV bringt ab sofort regionalen Sport unter die Dresdner

Symbolfoto: Thomas Türpe

Welche Stadtteile sehen beim Fußball gerade alt aus, wie schlägt sich Blasewitz in der Tennis-Bundesliga und was passiert eigentlich so bei den Monarchs? Viele Fragen, für die es zukünftig viele Antworten, Expertenmeinungen und spannende Geschichten gibt es ab sofort bei Turnbeutel.TV.

Der neue regionale Sport-Talk auf Youtube

Turnbeutel.TV blickt auf alle großen, aber eben auch besonders auf die „kleinen“ Ereignisse des Sportwochenendes in und um Dresden zurück und gibt auch eine kompetente Vorschau auf das kommende. Unterstützt von Experten der Sportredaktion von saechsische.de wird in jeder Sendung ein Studiogast präsent sein, der über seinen Verein, seinen Sport berichtet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Start heute Abend ab 18 Uhr

Ziel des neuen Formates ist es, möglichst das gesamte Spektrum des regionalen Sports vorzustellen. Und das auch mit jeder Menge bewegter – und natürlich auch bewegender – Bilder aus den Stadien und den Hallen bis in die unteren Ligen. Start ist am 10. April: ab 18 Uhr ist Turnbeutel.TV dann auf dem gleichnamigen Youtube-Kanal und auch auf sächsische.de zu sehen. Wer möchte, dass sein Verein bei Turnbeutel.TV mit von der Partie ist, kann sich einfach per E-Mail melden: turnbeutel.tv@ddv-mediengruppe.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.