BTU informiert über duale Studiengänge

BTU - Infoveranstaltung
Foto: BTU Cottbus - Senftenberg

Am kommenden Samstag, den 15. Februar, bietet die BTU Ihnen die Möglichkeit, sich umfassend über duale Studienangebote zu informieren.

Die Verzahnung von Theorie und Praxis, eine Vergütung während der gesamten Studiendauer durch das Unternehmen und ein nahezu reibungsloser Übergang in den Beruf sind nur einige Vorteile, die das duale Studium bietet. Auch hier in der Region kann dual studiert werden. Die BTU Cottbus–Senftenberg bietet diese Möglichkeit – und zwar in den Studiengängen Bauingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre, Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen.

Wie ein duales Studium und die Suche nach einem Praxisplatz funktioniert sowie weitere Tipps und Hinweise gibt es am 15. Februar 2020 von 10 bis 12:30 Uhr am Campus Senftenberg der BTU.

Das Beste daran: Einige Unternehmen sind sogar vor Ort, um sich vorzustellen und ihre dual Studierenden für das Wintersemester 2020/2021 zu finden. Nach einer Vorstellung des dualen Studiums, der Studiengänge und der Unternehmen werden im Anschluss die Vertreterinnen und -vertreter Rede und Antwort stehen. Auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen!

Was? Informationsveranstaltung zum dualen Studium
Wann? 15. Februar 2020, 10:00 Uhr – 12:30 Uhr
Wo? Brandenburgische Technische Universität
Raum 122, Hörsaalgebäude „Konrad Zuse Medienzentrum“ (Gebäude 11)
Campus Senftenberg
Universitätsplatz 1
01968 Senftenberg
Anmeldung: Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos. Eine formlose Anmeldung vorab per E-Mail an duales-studium@b-tu.de ist erwünscht.

Mehr Informationen findet ihr hier.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.