Gewinnspiel: Dresden liest! – Tolle Geschenkidee aus der Bibo

„HoHoHo – der Gutschein, der macht froh!“ Fotos: Sebastian Burkhardt

Während der Corona-Pandemie sind die Städtischen Bibliotheken Dresden geöffnet – weiß der Weihnachtsmann.

Gute Nachrichten verbreiten sich schnell, vor allem wenn der Bote ein bekanntes Gesicht hat. Der Weihnachtsmann hat es also vorgemacht und zeigt, dass in Dresden auch nach den aktuellen Verordnungen alle Städtischen Bibliotheken geöffnet sind. Ein Besuch in der Zentralbibliothek oder einer in der Nähe befindlichen Zweigstelle lohnt sich gleich doppelt. Denn der Weihnachtsmann hat auch gleich eine passende Geschenkidee für das Fest parat: einen Gutschein für eine Jahresmitgliedschaft. Und die lohnt sich richtig!

Laufend erweitern die Städtischen Bibliotheken ihre Bestände mit neuen Medien, darunter topaktuelle Bücher, Filme oder Spiele, mit denen alle Nutzer eine gemütliche Zeit zu Hause verbringen können. Derzeit sind aber leider diverse Serviceleistungen leider durch die Vorschriften im Umgang mit der Pandemie eingeschränkt.

DAWO! verlost 2 Jahresmitgliedschaften für die Städtischen Bibliotheken. Teilnahme bitte per Kommentar bis zum 14. Dezember mit Ihrem Lieblingsbuch. (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Vor der Teilnahme beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Diese finden Sie hier)

Die angebotenen Dienstleistungen sind auf Medienausleihe und Medienrückgabe beschränkt. Um das Risiko einer Ansteckung mit dem Corona-Virus zu minimieren, ist die Aufenthaltsdauer in den Bibliotheken auf 30 Minuten begrenzt. Sitzgelegenheiten und somit auch die Computer- und Arbeitsplätze dürfen momentan nicht benutzt werden. Lerninhalte können aber bequem aus der eBibo abgerufen werden. Da auch die Veranstaltungen durch den erneuten Lockdown nicht in Person stattfinden können, setzen die Bibliotheken die beim ersten Lockdown im Frühjahr entwickelte Youtube-Reihe „#weiterlesen. städtische bibliotheken dresden online“ fort und machen Begegnungen mit Literatur möglich. Den Gutschein für die Jahresmitgliedschaft gibt es in allen Zweigstellen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

50 Kommentare

  1. Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen. Meine Enkelkinder lesen sehr viel und da wäre es ein schönes Geschenk

  2. Mein Lieblingsbuch ist momentan „Herr Müller, Sie sind doch nicht schwanger?!“ von Martin Wehrle. Ich finde es richtig gut geschrieben und sehr unterhaltsam ; )

  3. Zur Zeit lese ich Der Heimweg von Sebastian Fitzek. Ich habe kein direktes Lieblingsbuch und lese aus verschiedenen Genre, das finde ich so gut an der Bibo. Die Vielfalt.

  4. Ich warte vor allem darauf, dass wieder Lesungen in den BiBos stattfinden – den persönlichen Kontakt zu den Autoren, die ihre Werke selbst vortragen, vermisse ich sehr.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.