Dresden liest! Jetzt Streetfood-Kochbuch mit der DAWO! gewinnen

Mit Veggie Streetfood immer gesund dabei bleiben! Foto: AdobeStock
70 superleckere und supergesunde Fast-Food- Rezepte.

Burger, Döner und Currywurst. – Wenn sie nur nicht so ungesund wären… Das allzu oft enthaltene Fleisch macht die Sache auch nicht besser. Um auf seine Lieblingsgerichte nicht verzichten zu müssen, bietet dieses Buch superleckere vegetarische Streetfood-Klassiker. Und das Beste ist: Alle Rezepte kommen ohne Ersatzprodukte wie Tofu, Seitan oder Sojamilch aus!
Clarissa und Florian Sehn, Tierpsychologin und Artdirector, haben gemeinsam ihre Liebe zur vegetarischen und veganen Küche entdeckt. Bald gingen ihnen die raffinierten Rezepte aus und ein neues Kochbuch musste her. Aus Mangel an guten Angeboten beschlossen sie, selbst kreativ zu werden und eigene Rezepte zu entwickeln. Dieses Veggie-Kochbuch enthält 70 köstliche Rezepte auf die Hand. Sie halten außerdem Tipps für eine komplett tierfreie Variante bereit und können damit kinderleicht „veganisiert“ werden.

Veggie Streetfood.
160 Seiten, 90 Abb.,
Format 16,8 x 24,8 cm, Hardcover
ISBN: 978-3-95961-533-4 / 16,99 €

DAWO! verlost 5 Bücher „Veggie Streetfood. Teilnahme bitte per Kommentar bis zum 12. Februar mit Ihrem Lieblingsbuch. (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Vor der Teilnahme beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Diese finden Sie hier)

52 Kommentare

  1. Ich probiere gern neue Rezepte aus und warum nicht mal Veggie Streetfood – alles wegen der gesunden Ernährung!

  2. Mir gehen langsam die Rezeptideen für unsere Familie mit 2 Kindern aus.
    Unsere eine Tochter ist seit über 1 Jahr Vegetarierin. Mich hat sie auch bald soweit.
    Umso mehr würde ich mich über ein Exemplar des Kochbuches freuen.
    Mein Lieblingsbuch letzten Sommer: „Die Honig-Töchter“ von Cristina Caboni.
    –> Man erfährt vieles über Bienen, Honig und Zusammenhalt.
    Mein Lieblingsbuch letztes Weihnachten: „Bratapfel am Meer“ von Anne Barns.
    –> Das darin enthaltene Stollen-Rezept habe ich schon probiert. Mmh, schmeckte lecker.
    ;0)

  3. Für meine 10 Jahre alte Tochter und mich sehr interessant. Auf so ein Buch haben wir schon lange gewartet.

  4. Ich lese gern Thriller, da habe ich keinen bevorzugten Autor oder Autorin, Hauptsache spannend. Lasse mich gern von einem vegetarischen oder veganen Kochbuch inspirieren.

  5. Ich brauche unbedingt neue Ideen um mein Mann vom Fleisch wegzulocken ;o) ich liebe alle Bücher von Nele Neuhaus, besonders „die Lebenden und die Toten“. Einen großen Dank an Menschen, welche mit solchen Büchern die Welt ein kleinen bisschen besser machen ;o) LG Kati

  6. Mein derzeitiges Lieblingsbuch ist „Tage – dunkler als die Nacht, Band 1: Familie“ von Moritz Kelheimer, einem lokalem Autor und Satiriker.

  7. Ich würde mich sehr über das Buch freuen, weil es fast unmöglich ist, mein Kind zu überreden, auch mal Gemüse zu essen. Vielleicht könnte ich sie mit neuen Ideen aus dem Buch dazu bringen, auch mal etwas Fleischloses zu versuchen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.