Bee Gees Musical „Massachusetts“ im Kulturpalast

Bee Gees Musical Massachusetts
Die drei Egiziano-Brüder singen die Hits der Bee Gees im Musical „Massachusetts“ Foto: PR

Anzeige

„Massachusetts“ kommt am 15. Mai 2023 in den Kulturpalast Dresden. DAWO! verlost dafür 2×2 Freikarten.

Das „Massachusetts Bee Gees Musical“ lässt das Publikum in einer mitreißenden musikalisch- biografischen Show mit vielen der Original-Musikern der Bee Gees Live-Konzerte an den wichtigsten Stationen dieser Ausnahme-Band teilhaben.
Die Show reicht von den Anfängen der ersten Single-Veröffentlichung vor 50 Jahren über „To Love Somebody“ und „Massachusetts“, die heiße Saturday Night Fever-Zeit bis zu ihrem letzten großen Hit „You Win Again“ Ende der 80er Jahre.
Die aus England stammenden Gibb-Brüder gründeten sich als Pop-Band 1958 in Australien und landeten ihre ersten Hits. In den 70er Jahren jagte ein Welthit den nächsten. 1978 haben die drei Brüder zeitgleich fünf Songs in den Top Ten der US-Charts.

Das Musical „Massachusetts“ ist musikalisch authentisch und auch optisch sowie emotional ganz nah dran am Original – denn auch diese Sänger sind drei Brüder. Als „The Italian Bee Gees bekannt aus der großen TV-Dokumentation „50 Jahre Bee Gees“, übernehmen sie den musikalischen Part. Die Egiziano-Brüder stehen in engem Kontakt mit der Familie Gibb und sind seit Jahren auf den Spuren ihrer großen Vorbilder unterwegs. So konnten die drei auch den Originalproduzenten und Keyboarder der Bee Gees von 1975 bis 1982, Mr. Blue Weaver, für das Musical begeistern. Dazu gesellt sich der Schlagzeuger aus der Schaffensperiode 1973 bis 1979, Dennis Bryon, sowie Gitarrist und Gründungsmitglied Vince Melouney, der von 1967 bis 1969 mit dabei war.

„Massachusetts – Das große Bee Gees Musical“ 15. Mai 2023 um 20 Uhr im Kulturpalast Dresden
Tickets unter 0351/8666011 und 48642002, an allen bekannten VVK-Stellen und online unter www.bestgermantickets.de
Bis 1. Februar gibt es 10 Prozent Frühbucherrabatt

DAWO! verlost 2×2 Freikarten! Teilnahme bitte 28. Januar 2023. (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Vor der Teilnahme beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Diese finden Sie hier)

50 Kommentare

  1. Ich würde die Karten gerne meinen Eltern schenken… und ihnen ein unvergeßliches Erlebnis in der schönsten Stadt schenken

  2. Als echtes Dresdner Kind habe ich „Westfernsehen“ nicht gekannt und nicht vermisst. Von den Bee Gees hatte ich keine Ahnung, geschweige denn Bilder vor Augen. Aber ihre Musik ist ein Begleiter seit Kindertagen, weil mein Vater die Titel hoch und runter spielte – auf Tonband natürlich…
    Jetzt möchte ich die Jungs aber mal sehen, da genügen mir auch drei Ersatzbrüder mit Qualität.

  3. Meine Oma wird in 2 Wochen 90 Jahre und möchte in diesem Jahr gern einige Kulturveranstaltungen besuchen, so lange es noch geht. Das wäre ein toller Auftakt.

  4. Mein Lebenlang begleiten mich die BeeGees. Wenn ich sie höre geht es mir immer gut. Muss da unbedingt zum Musical hin. 😉

  5. „Massachusetts“ war meine 1. Musikkassette, die ich mir damals selbst gekauft habe. Da ich sie in Sachsen nicht bekam, war ich stolz wie Bolle als ich diese auf dem Weg an die Ostsee in Neubrandenburg ergatterte. Ich liebe diese Musik noch heute….

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.