Dresden Titans setzen Siegesserie fort

Die Dresden Titans setzen ihre Siegesserie fort. Am Donnerstag gewannen sie gegen die BSW Sixers. // Foto: Dresden Titans

Die Basketballer der Dresden Titans gewannen am Donnerstag mit 93:72 gegen die BSW Sixers. Dieser fünfte Playoff-Sieg in Folge ist ein wichtiger Schritt Richtung Halbfinale der BARMER Liga.

Die Siegesserie der Dresden Titans in der BARMER 2. Basketball Bundesliga hält an. Der fünfte Playoff-Sieg und insgesamt 11. Sieg in Folge lassen die Blau-Weißen weiter vom Halbfinale träumen. Mit 93:72 konnten sich glänzend aufgelegte Titanen im Derby gegen die BSW Sixers durchsetzen. Schon früh konnten sich die Gastgeber über eine exzellente Wurfquote (14 von 24 Dreiern) von außen und sehenswerten Teambasketball (30 Vorlagen, alle Titans punkteten) absetzen. Die bereits im Vorfeld ausgeschiedenen Sandersdorfer wurden von den Dresdner Angriffswellen förmlich überrollt.

Doch die schwerste Aufgabe erwartet die Sachsen nun am Samstag. Auswärts müssen die Titans ihre gute Form bestätigen und dürfen gegen die Itzehoe Eagles nur äußerst knapp verlieren. Ein Sieg wäre natürlich noch besser und passender für den zweiten Halbfinaleinzug der Vereinsgeschichte. Eine historische Randnotiz gab es dann auch noch: Urgestein Max von der Wippel erzielte in seinem 183. Spiel für die Titans seinen 900. Punkt. Glückwunsch Max!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.