Gesammelter Müll bei der EWR 2015 Foto: ASA
Schaufenster Dresden

Elbwiesenreinigung 2018: 9,5 Tonnen Abfall gesammt

Am Sonnabendvormittag halfen 1.300 Teilnehmer (2017: 1 150) bei der traditionellen Elbwiesenreinigung mit. Sie sammelten zwischen Cotta und Zschieren auf beiden Elbseiten 9,5 Tonnen Abfälle und Schwemmgut (2017: 9 Tonnen) ein, wobei es wieder interessante [mehr]

Werbeanzeigen
Die Verbraucherzentrale informiert zum Thema Vorsorge. Foto: Verbraucherzentrale
Schaufenster Dresden

Gewappnet für den Ernstfall

Anzeige Wie sorgt man eigentlich für einen Ernstfall oder den von Angehörigen vor? Über die Themen Pflege und Vorsorge spricht niemand gern. Schon gar nicht, bevor es wirklich notwendig ist, doch egal ob Jung oder Alt: Durch einen Unfall, eine Krankheit oder das Alter [mehr]

In Sachsen sind die Gehälter im letzten Jahr gestiegen. Foto: djd
Wirtschaft

Löhne in Sachsen gestiegen

Ein durchschnittlicher Arbeitnehmer in Sachsen bekam im vergangenen Jahr einen Bruttoverdienst von 28.981 Euro. Das war ein Zuwachs um 930 Euro oder 3,3 Prozent zum Vorjahr, wie das Statistische Landesamt mitteilte. Damit nimmt Sachsen den dritten Platz ein, am stärksten gestiegen sind die Durchschnittslöhne in Berlin [mehr]

Eine Streikweste mit der Aufschrift "Warnstreik" und dem Verdi-Logo. Foto: Stefan Sauer/Archiv
Schaufenster Dresden

Warnstreik in den Kitas

Morgen gilt: Es wird gestreikt. Der Sächsische Erzieherverband mit seiner Gewerkschaft dbb ruft für Dienstag alle Beschäftigten kommunaler Kindertageseinrichtungen in Dresden und Freital zu einem ganztägigen Warnstreik auf. Das teilte die Gewerkschaft am Montagvormittag mit. Demnach [mehr]

Kaum noch Wartezeit: S-Bahn verdichtet den Fahrplan nach Pirna. Foto: Neumann
Schaufenster Dresden

S-Bahn nach Pirna fährt jetzt noch öfter

Dresden, Heidenau und Pirna sind jetzt auf der Schiene noch besser miteinander verbunden. Wie der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) mitteilte, fährt die S-Bahn seit Anfang April auf dieser Linie während der Hauptverkehrszeit am Morgen von 5.30 Uhr und 8.30 Uhr sowie zwischen 14.30 Uhr und 18 Uhr im [mehr]

Die 152 - einst der Stolz der DDR-Luftfahrtindustrie. Foto: Ronald Bonß
Schaufenster Dresden

Flugzeug 152 an neuem Ort

Der Rumpf des Flugzeuges „152“ auf dem Flughafen Dresden wird anlässlich des 60. Jahrestages von dessen Erstfluges am 4. Dezember 2018 neu konzipiert. Er wurde an einem neuen Standort im Westteil der Halle versetzt. Laut Verkehrsmuseum, werden unter anderem die erklärenden Schilder und Tafeln neu gestaltet. Der [mehr]