Jürgen Küfner (51), Direktor der Volkshochschule Dresden, zeigt einige der 13.000 geschenkten Bücher. Foto: Amac Garbe
Schaufenster Dresden

13.000 Bücher für die Bibliothek in Dresden

Die Volkshochschule Dresden kann sich über ein einzigartiges Geschenk freuen: Der ehemalige Literaturbeauftragte der evangelischen Kirche, Klaus Stiebert (79) hat der VHS seine Bibliothek mit etwa 13000 Büchern vermacht. „Er hat einen Ort gesucht, an dem die Bücher weiter genutzt werden [mehr]

Advertisements