Schlemmen mit DAWO!: Scheckheft für Genießer zu gewinnen

Das Augusto Scheckheft für Genießer bietet Gutscheine zum Schlemmen und Erleben im Wert von 800 Euro. (Foto: O. Carstens)

Dresden ist nicht nur Bühnen- oder Theaterkultur. Dresden ist auch Esskultur. Und irgendwie gehört Beides ja auch zusammen. Einmal im Jahr erscheint das Augusto-Scheckheft für Genießer. Das hält nicht nur jede Menge Tipps für kulinarische Erlebnisse bereit, sondern ermöglicht dem Besitzer noch dazu, beim Essen gehen oder beim Erleben zahlreicher Dresdner Veranstaltung sogar zu sparen.

Mit Gutscheinen im Wert von über 800 Euro, beispielsweise über zwei Hauptgerichte zum Preis von einem oder dem freien Eintritt für eine zweite Person, das Augusto-Scheckheft aus dem Hause der DDV-Mediengruppe hat für jeden Geschmack etwas parat.

Entdecken Sie Ihre Lust aufs Genießen, jeden Tag neu. Mit über 20 Gutscheinen in einem Buch.

Und das Beste kommt ja bekanntlich zum Schluss. DAWO! – Dresdner Wochenzeitung verlost fünf Exemplare des aktuellen Augusto-Scheckheftes unter allen Lesern dieses Beitrages. Wer mitmachen möchte, hinterlässt in den Kommentaren zu diesem Beitrag das Restaurant, in dem er oder sie zum letzten Mal so richtig lecker gegessen hat. Unter allen Kommentaren werden die Gewinner ausgelost und per E-Mail benachrichtigt. Teilnahmeschluss ist der kommende Montag, 23. April 2018, 13 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Werbeanzeigen

42 Kommentare

  1. Wir waren im Sophienkeller. Es war gut, die Kellner waren sehr auf Umsatz geprägt. Gern möchten wir mit dem Augustoheft noch weitere Restaurants probieren!

  2. Ich gehe selten essen, aber bei dem Griechen in Tolkewitz hat es sehr gut geschmeckt und mit den Augusto-Scheck Heft würde ich gerne andere Restaurants ausprobieren

  3. Wir gehen sehr gern zum Griechen am Wasaplatz , die Belegschaft ist immer sehr freundlich und das Essen lecker .Würde mich riesig über das Augusto- Scheckheft freuen😆

  4. Ich habe schon ein paar mal das Glück gehabt mit meinen Freunden in Dresden kulinarisch essen gehen zu können. So gefällt mir das Feldschösschen Brauhaus, sehr gutes Ambiente und gutes Essen.
    Ich würde mich freuen durch das Scheckheft noch mehr in Dresden kennen lernen zu dürfe4n

  5. wir waren zuletzt im Rosengarten an der Elbe essen, ein sehr schönes Restaurant mit Blick auf die Elbe. Und sehr gerne und oft gehen wir in die 1900, dort haben wir schon einige Geburtstage gefeiert.
    Es würde uns sehr freuen so ein tolles Scheckheft zu gewinnen so können wir noch mehr das schöne Dresden kulinarisch erleben was wir auch noch nicht kennen und neu erleben könnten.

  6. Wir haben neulich (letzten Mo.) im Sophienkeller lecker gegessen. So ein Scheckheft würde uns öfters nach DD locken und ein Essen mit einem kulturellem Highlight verbinden lassen. Wir würden uns riesig über einen Gewinn freuen.

  7. Das Augustoheft würde uns wieder nach DD locken, und wir kämen so gerne hin…
    Wo schmeckt es uns am besten, in Dresden 1900, haben wir sehr gut gegessen. Aber auch im Freiberger Schankhaus wird man verwöhnt. Sind jederzeit zum Testen und Auswerten bereit, laßt uns nur kommen…

  8. Wenn wir Besuch haben, gehen wir gern in den Dresdner Sophienkeller. Essen und Ambiente kommen bei unseren Gästen immer sehr gut an.

  9. Bei gutem Wetter gehen wir mit Familie und Freunden am liebsten in das Restaurant „Elbterrasse Wachwitz“. Vor allem draußen hat man einen super Blick auf die Elbe. Das Essen ist immer lecker, ein besonderes Highlight sind die hausgemachten Saft-Schorlen.

    Immer wieder gerne 🙂

Kommentar verfassen