The Hollies kommen zurück nach Dresden

The Hollies sind von der Bühne nicht wegzudenken. (Foto: PR)

Anzeige

Nach dem großen Erfolg kehren The Hollies 2020 zurück nach Dresden.

Die Ausnahme Pop- und Beatband „The Hollies“ feiert ihr 50-jähriges Jubiläum seit dem Erscheinen ihres Debütalbums mit einer Welttournee. Seit einigen Jahren tourt die Band mit ihrem „Best of Hollies“ Programm bereits rund um den Globus und kommt nach dem restlos ausverkauften und umjubelten Konzert im letzten April am 28. Mai 2020 um 20 Uhr zurück nach Dresden in die Messe.
Mit „The Best of Hollies“ bringt die 2010 in die Rock ´n´ Roll Hall of Fame aufgenommene Band ihre größten Hits auf die Bühne, darunter „Bus Stop“, „On a carousel“, „Carrie Anne“, „Stop Stop Stop,“ „He ain’t heavy“ und viele weitere Hits. Von Beginn an sind „The Hollies“ für ihre dreistimmigen Harmoniegesänge berühmt und galten durch innovative Arrangements und ungewöhnliche Instrumentierung schon früh als Pioniere der Popmusik und sind bis heute Vorbild für viele international erfolgreiche Bands. In England hatten die Hollies sogar mehr Nr.1-Hits in den Charts als die Beatles und selbst Sir Elton John war Gastmusiker am Piano bei vielen Aufnahmen der Hollies-Hits.
„The Hollies“ gehört zu den wenigen Bands der 60er Jahre-Ära, die noch aktiv Live-Konzerte geben, auf denen man gute, handgemachte britische Beat- und Popmusik erleben kann.
Übrigens: Nur bis zum 22. Juli gilt ein Frühbucherrabatt für Leser von 10 Prozent auf die Ticketpreise.


Tickets bei der SZ-Tickethotline unter 0351–4864 2002, an allen bekannten VVK-Stellen und online unter www.bestgermantickets.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.