Kreativmarkt im Haus der Presse

Parallel zum Dresdner Kunst-, Antik- und Trödelmarkt an der Devrientstraße   findet am Sonnabend, dem 5. Oktober (9-17 Uhr) und am Sonntag, dem 6. Oktober (9-15 Uhr)  im und hinter dem  Haus der Presse, Ostra-Allee 20, der vierte Familien-, Ideen- und Kreativmarkt statt.

Der neue Markt für Selbstgemachtes, Kreatives, Schmuck, Kunst, Geschenkideen und Spielzeug für alle Altersgruppen von 0 bis 99 Jahren, natürlich mit Gastronomie und Lebensmitteln. 

Heike Schneider mit dem Dresdner Nähkabinett bietet zahlreiche Wollprodukten und gibt Strick- und Häkelkurse und – tipps, ein weitere Anbieter präsentiert Taschen aus Recyclingmaterialien an. Häkelkuscheltiere für Kinder, Sterne aus Papier und weitere Bastelarbeiten bringt Ulrike König ins Haus der Presse.

Erstmalig dabei ist Florian Strangfeld mit seinen Kettensägen-Kunstwerken und die Ausstellung der Künstlerin Petra Niederlein. Mit Lack- und Acrylmalerei hat sie zum Motto „Lebensfreude durch die Kraft der Farben“ fantasievolle und einzigartige Kunstwerke geschaffen.  (2 PR-Fotos anbei) 

Susann und Thomas Männel von Pantercats bieten Schmuck aussergewöhnlicher Art an. Ein besonderer Fokus liegt auf handgefertigte Edelstein-Schmuckstücke. Insgesamt bieten Sie 450 verschiedene Schmuckstücke an, teils auch aus Silber und Gold. (www.pantercats.de

Die Firma „Glasperlenspiel“ bietet einzigartigen handgefertigten Schmuck aus Glasperlen, Halbedelsteinen und Porzellan, mit der neuen Schmucklinie für den Herbst.

Für die Kleinen gibt es neben zahlreichen Mitmachaktionen und Kinderschminken!

Interessierte Aussteller können sich kurzfristig unter 0351-48642443 anmelden.

Besucher können die Straßenbahnlinien 4, 6, 9 und 11 bis Kongresszentrum nutzen, sowie die Bahnanbindung zum Bahnhof Dresden-Mitte, welcher nur 5 Gehminuten entfernt ist. Eintritt frei.

1 Kommentar

  1. Einfach schade, dass wir nicht dabei sein können – wir verbringen unseren Urlaub auf Teneriffa.
    Mit freundlichen Grüßen

    G. Raasch

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.