Nossener Brücke am Wochenende gesperrt

Die Schäden an der Brücke nehmen zu. (Foto: Sven Ellger)

Die Nossener Brücke wird am Wochenende nachts gesperrt. Freitag- und Samstagabend wird jeweils zwischen 21:00 und 05:00 Uhr geschweißt.  Während der Bauzeiten ist der gesamte Brückenzug in beiden Richtungen voll gesperrt, um Erschütterungen zu vermeiden. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Grund für die Bauarbeiten sind Risse in der im Stahlüberbau, die die Tragfähigkeit gefährden. Erst kürzlich war eine Spur stadtauswärts gesperrt worden. Insgesamt werden 40.000 Euro in den Bau investiert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.