Gewinnspiel: Wo Kabarett auf Jazz trifft

Mandy Partzsch und Jens Wagner. (Foto: PR)

Die Jazztage machen in der Herkuleskeule Station. Mit einem überraschenden Angebot.

Ja, Jazz ist eine ernsthafte Sache. Was aber natürlich nicht heißt, dass Jazz nicht auch Spaß machen kann. Bei den derzeit laufenden Jazztagen Dresden passt Jazz sogar auf die Kabarettbühne; am 17. November im Kabarettkeller der Herkuleskeule im Kulturpalast nämlich. Und das Programm heißt dann passenderweise auch gleich noch „Beim Grinsen erwischt“ …

Die auf Dresdner Bühnen bestens bekannte Schauspielerin und Komödiantin Mandy Partzsch wird dann mit dem nicht minder prominenten Jazz-Pianisten und Keule-Musiker Jens Wagner zu erleben sein. Und die beiden werden ab diesem Abend dann den Beweis antreten, dass sich Jazz und Kabarett durchaus bestens vertragen können. Bei den bisherigen gemeinsamen Auftritten sorgten Mandy Partzsch und Jens Wagner jedenfalls regelmäßig für gut massierte Zwerchfelle und dafür, dass Musikfans jede Menge Spaß hatten.

Es ist im übrigen gleich eine dopelte Premiere, die da auf der Bühne der Herkuleskeule zu erleben sein wird. Zum einen ist es das erste gemeinsame Programm der beiden, zum anderen das erste Mal, dass Jazzklänge im neuen Kabarett-Keller der Keule im Kulturpalast erklingen.

„Beim Grinsen erwischt“ ist ein amüsierter – und vor allem amüsanter – Blick aufs Hamsterrad der Gesellschaft. Ein Blick von außen. „Wir betrachten die Absonderlichkeiten unserer Zeit und wundern uns zum Beispiel, auf welch seltsamen Pfaden unsere Sprache wandelt, finden heraus, was man so alles nicht braucht und dass es vielen Strippenziehern an Liebe mangelt“, beschreibt Mandy Partzsch. Und eines ist schon mal klar, das Publikum darf sich gern „beim Grinsen erwischen lassen“. (Jens Fritzsche)

DAWO! verlost für „Beim Grinsen erwischt“ am 17. November um 20 Uhr in der Herkuleskeule im Kulturpalast 2×1 Freikarten. Teilnahme per Kommentar bis zum 12. November, warum es sich lohnt zu gewinnen. (Bitte beachten Sie vor Ihrer Teilnahme unsere Datenschutzhinweise, diese finden Sie hier.)

 

 

4 Kommentare

  1. Weil ich ein großer Jazzfreund bin, Kabarett sehr mag, noch nicht in der neuen Spielstätte der Herkuleskeule im Keller des Kulti war und unheimlich gern mal wieder richtig herzlich Lachen möchte :-).

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.