Wieder jünger aussehen

Faltenunterspritzung mit Hyaluron (Grafik: © Suzuki Leona/stock.adobe.com)

Im Interview erklärt Romy Deutschmann, wie man mittels Hyaluron Falten reduzieren kann. 

Frau Deutschmann, Sie haben sich als Heilpraktikerin darauf spezialisiert, der Hautalterung entgegenzuwirken. Bitte stellen Sie sich doch zunächst kurz vor.
Gerne. Ich heiße Romy Deutschmann, bin amtsärztlich geprüfte Heilpraktikerin und arbeite nach dem Motto „Gesund und schön“. Mein Spezialgebiet ist die ästhetische Hautverjüngung.

Was dürfen wir darunter verstehen?
Die ästhetische Hautverjüngung schöpft die Möglichkeiten aus, Alterungserscheinungen entgegenzuwirken. Meine Kundinnen sollen sich nach einer Behandlung auf natürliche, gesunde Weise schön und vital fühlen.

Welche Behandlungen bieten Sie an?
Die Behandlungsbereiche umfassen die wirksame Reduzierung von Falten über die Hautstraffung bis hin zur Fettreduzierung. Besonders hervorzuheben ist die Unterspritzung mit Hyaluron, die gleichermaßen eine Straffung, Faltenreduzierung und Konturformung bewirkt.

Zum besseren Verständnis: Sind das nicht eigentlich Aufgaben einer Kosmetikerin?
Für mich als Heilpraktikerin stehen die Gesundheit und das Wohlbefinden meiner Kundinnen an erster Stelle. Dazu zählt auch die Zufriedenheit beim Blick in den Spiegel. Für besonders effektive und lang anhaltende Ergebnisse arbeite ich mit professionellen Fachkosmetikerinnen zusammen – unsere Fertigkeiten und Kenntnisse ergänzen sich hervorragend.

Mit welchen Problemen kommen Ihre Kundinnen auf Sie zu?
Schon mit etwa 30 Jahren verliert die Haut an Feuchtigkeit, Elastizität und Spannkraft. Falten werden immer deutlicher, die Wangen sinken herab, die Nasolabial- und Marionettenfalten prägen sich aus. Aus der jugendlichen V-Form des Gesichts wird nach und nach quasi ein müde und älter wirkendes, hängendes A. Damen, die eigentlich lebensfroh und mit beiden Beinen im Leben stehen, sind vitaler, als es ihr Gesicht ausdrückt. Sie möchten wieder aussehen, wie sie sich fühlen. Durch gezielten Volumenaufbau mit Hyaluronsäure erhält die Haut neue Spannkraft und Vitalität. Die Konturen können gezielt neu modelliert werden und Falten werden reduziert.

Ist die Hyaluron-Behandlung verträglich und wie ist der Ablauf?
Hyaluronsäure als Feuchtigkeitsspeicher kommt auch im menschlichen Körper vor, unter anderem in der Haut, den Knorpeln und den Augen. Mit zunehmendem Alter sinkt die Kapazität dieser Speicher, was sich in den typischen Alterungserscheinungen der Haut bemerkbar macht. Durch gezielte Injektionen werden die Depots derart wieder aufgefüllt, dass das Gesicht seine natürliche, jugendähnliche Form und Elastizität zurückbekommt. Vor einer Behandlung erfolgt eine ausführliche Beratung und Aufklärung. Die Behandlung ist minimalinvasiv und das Ergebnis hält je nach individueller Veranlagung rund sechs bis zwölf Monate an. Den gesamten Behandlungsablauf sowie weitere ästhetische Therapieformen erläutere ich interessierten Damen gerne in einem persönlichen Gespräch: Ich freue mich darauf, zu einem vitalen, zufriedenen Selbstwertgefühl beitragen zu dürfen.


Jetzt kostenfrei beraten lassen:
Heilpraxis Romy Deutschmann
Bauernweg 17, 01109 Dresden
Tel.: 0351 20878148
http://www.heilpraxis-deustchmann.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.