Freikarten für die MESSE HAUS gewinnen

Die HAUS in Dresden läutet seit 30 Jahren im zeitigen Frühjahr die Bausaison ein. Auch 2020 werden wieder rund 500 Aussteller und Zehntausende Besucher erwartet. (Foto: creatyp/Hendrik Meyer)

Bauen, sanieren, Fördermittel nutzen, Energie sparen, einrichten und wohlfühlen: Die HAUS bietet Rat und Hilfe.

Die Baumesse HAUS ist die größte Messe in Dresden und spricht jeden an, der zu Beginn der Bausaison aktiv werden möchte. Vom 5. bis zum 8. März führt die 30. Auflage erneut die Akteure der Baubranche in Dresden zusammen und gibt einen Gesamtüberblick zum Planen, Bauen, Sanieren und Einrichten.
Die Messe richtet sich an Bauunternehmen, Handwerker, private und gewerbliche sowie öffentliche Bauherren und -interessierte, Architekten, Planer, Ingenieure und sonstige Dienstleister aus den Bereichen Bauen, Sanieren, Modernisieren. Für Unternehmen der Branche ist sie die beste Gelegenheit, mitten in der stärksten Bauregion Ostdeutschlands Produkte, Dienstleistungen, Innovationen, Trends und Highlights vorzustellen.
Integriert läuft die Fachausstellung ENERGIE, die sich der Beratung und den Angeboten zu Energieeffizienz bei Neubau und Sanierung widmet. Daneben stehen weitere Themen wie Wohneigentum für Familien, das Sonderthema Holz, Wohnen und Einrichten, Sicherheit in Haus und Wohnung, Smarthome und Barrierefreiheit auf dem Programm. Traditionell bietet die HAUS die volle Palette zu Bau und Kauf von Wohneigentum. Ein extra geschaffenes „Bauherrenberatungszentrum“ liefert Fachinformation und Expertenrat rund um die Immobilie. An allen Messetagen läuft ein umfangreiches Vortragsprogramm. Zudem gibt es eine Grundstücks- und Immobilienbörse.


5. bis 8. März, jeweils 10 bis 18 Uhr, Messe Dresden, Messering 6, Tageskarte: 10 Euro, ermäßigt (Schüler, Studenten, Auszubildende, Rentner, Menschen mit Behinderung (mit Vorlage der Bescheinigung): 8 Euro, Kinder unter 15 Jahren in Begleitung Erwachsener: frei
Familienkarte (2 Erwachsene + max. 3 Kinder bis einschl. 18 Jahre): 20 Euro
Rentnerkarte (mit Vorlage der Bescheinigung; gilt nur am Do.): 7 Euro, Dauerkarte: 17 Euro, Eintrittskarte für einmaligen Messezutritt, ermäßigt (Schüler, Studenten, Auszubildende) gültig nur Donnerstag und Freitag: 6 Euro
www.baumesse-haus.de

DAWO! verlost 5×2 Eintrittskarten für die Messe! Teilnahme bitte per Kommentar bis zum 3. März, warum es sich lohnt zu gewinnen. (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Vor der Teilnahme beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Diese finden Sie hier)

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.