Sturmtief Ignatz stört Bahnverkehr in Sachsen

Sturmtief Ignatz stört Bahnverkehr in Sachsen
Auch die Lößnitzgrundbahn fällt aufgrund des Sturms vorübergehend aus. // Foto: Lars Neumann/Archiv

Die Mitteldeutsche Regiobahn hat wegen des Sturms mit Verspätungen und Ausfällen zu kämpfen. Vor allem umgefallene Bäume sorgen für Probleme, das teilte der Verkehrsbetrieb am Donnerstag mit.

Folgende Verbindungen fallen aus:

  • RE 1/2 (Trilex): Dresden – Görlitz/Zittau
  • RE 3: Dresden – Chemnitz – Hof verkehrt bis auf Weiteres nur bis Zwickau
  • RE 6: Leipzig – Bad Lausitz – Chemnitz
  • RB 60/61 (Trilex): Dresden – Görlitz/Zittau
  • RB 71: Pirna – Neustadt – Sebnitz
  • RB 72: Heidenau – Dohna – Altenberg
  • RB 110: Leipzig – Grimma-Döbeln
  • Vogtlandbahn
  • Lößnitzgrundbahn
  • Weißeritztalbahn

Mit Verspätungen müssen Sie hier rechnen:

  • RE 3: Dresden – Chemnitz – Hof
  • RB 30: Dresden – Chemnitz – Zwickau
  • RB 33: Dresden – Hermsdorf – Königsbrück
  • RB 34: Dresden – Radeberg – Kamenz
  • RB 45: Chemnitz – Riesa – Elsterwerda

1 Trackback / Pingback

  1. Sturm "Ignatz": DVB stellt Bahnverkehr ein

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.