Zuschauer mit Sieg belohnt

Zuschauer mit Sieg belohnt
Mit 16 Zählern war Kapitän Georg Voigtmann einmal mehr einer der Besten im Titans-Jersey. // Foto: Verein

Mit dem 14. Saisonsieg im 16. Spiel bleiben die „Titanen“ Tabellenführer.

Zum Gameday der Dresden Titans fanden sich satte 750 Zuschauer in der Margon Arena ein. Damit war die Halle dem Hygienekonzept nach ausverkauft. Und die Fans wurden nicht enttäuscht. Gegen den Tabellendritten OrangeAcademy lieferten sich die „Titanen“ ein würdiges Spitzenspiel der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB. Am Ende behielten die Titans in einer unglaublich spannenden Schlussphase trotz elf Führungswechseln mit 89:83 die Oberhand. Dafür sorgte auch ein frenetisch feierndes Publikum, welches das Heimspiel zum Erlebnis werden ließ!

Mit ihrem fünften Sieg in Serie und 14 Saisonsiegen in 16 Spielen verteidigen Dresdens Korbjäger somit ihre Tabellenführung und bleiben in der Südstaffel das Team der Stunde. Das nächste Heimspiel in der Margon Arena wird auf jeden Fall eine Spitzenbegegnung. Am 6. Februar ist ab 16 Uhr der Tabellenzweite aus Koblenz zu Gast in Dresden.

EKG

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.