Blumen fliegn offn Misd

Klartext auf Sächsisch

Nuh horchd ä ma droff, jädze gibds was ganz Blumiges. Ja, es is ni zu fassn. Da wird Dräsd schön beflanzd und wenn alles forbliehd is, dann landn die ganzn Zwiebeln offm Misd. Ich hab fon ä Gasd off meiner Kudsche gehörd, dass so um die zehndausend Blum ganz eefach weggeflieschn.
Aus dor Blühdndraum. Dabei gibds doch in dor Schdadd ne Menge Gärdner, die dädn die Zwiebeln beschdimmd gerne noch nähm. Ich bin ooch dabei. Gar keene Frache.
Es is doch so, dass ä großer Deel von dän Blum wieder bliehd. Ich kann mir dän Misdhaufn schon forschdelln, wo die alle hingefaggd wärn. Das sind dann bliehende Landschafdn. Mor kann de Flanzn ooch an Kindergärdn oder Schuln geben. Da könndn dä Kinder ma sehn, wies dor Nadur gehd.So aber isses änne Forschwendung sondershausn. Das gehd gar ni. Ich forschdeh ooch ni, dass immer off dor een Seide Geld fehld, aber woanders genuch da is. Guddmachn! Eure Kutscherin

dawo-kutscherin@dd-v.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.