Florian Ballas ist neuer Mannschaftskapitän bei Dynamo

Florian Ballas ist neuer Mannschaftskapitän der SG Dynamo Dresden. // Foto: SG Dynamo Dresden

Der Nachfolger von Marco Hartmann steht fest. Florian Ballas ist Dynamos neuer Mannschaftskapitän. Der gebürtige Saarländer, inzwischen 27 Jahre alt, erhielt bei der Wahl zum neuen Mannschaftsrat die meisten Stimmen. Sein Stellvertreter Patrick Eber sowie Jannis Nikolaou, Chris Löwe und Kevin Broll komplettieren den Mannschaftsrat.

Cheftrainer Markus Kauczinski sagte zur Kür des neuen Spielführers: „Florian Ballas hat die meisten Stimmen seiner Teamkollegen bei der Wahl zum neuen Mannschaftsrat bekommen und genießt damit den Rückhalt seiner Mitspieler. Ich wollte einen Kapitän, der aus der Mitte der Mannschaft kommt.“

Für Ballas ist es nichts Neues, als Kapitän aufzulaufen: „Ich bin jetzt knapp vier Jahre hier, es gab auch im vergangenen Jahr immer wieder Phasen, wo ich als Kapitän auf dem Platz stand.“ Das tat der Innenverteidiger auch in den Testspielen während des Trainingslagers in Spanien, wobei er im zweiten Spiel gegen Jeonbuk den verletzt ausgewechselten Ebert als Spielführer ersetzte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.