DVB schränken Fahrplan in den Sommerferien ein

DVB schränken Fahrplan in den Sommerferien ein
Mit Beginn der Sommerferien wechseln fast alle Linien der Dresdner Verkehrsbetriebe in den Ferienfahrplan. // Foto: DVB AG

Mit dem Start der Sommerferien in Sachsen, fahren ab dem kommenden Montag Busse und Bahnen in Dresden nach dem Ferienfahrplan. Fast alle Linien verkehren dann im 15-Minuten-Takt. Stark frequentierte Linien sind nach wie vor im 10-Minuten-Takt unterwegs. Die DVB nutzen die Ferien außerdem für Bauprojekte.

Mit Beginn der Sommerferien verkehren ab Montag, 18. Juli 2022 fast alle Linien der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) im 15-Minuten-Takt. Die am stärksten genutzten Straßenbahnlinien 4, 7 und 11, der Ersatzverkehr für die Linie 3 sowie die Buslinien 61 und 62 sind wochentags weiterhin alle zehn Minuten unterwegs. Die Straßenbahnlinie 8 fährt nur zwischen Hellerau und Infineon Süd, wo Anschluss zur Linie 7 besteht. Sie kommt im Tagesverkehr alle 20 Minuten und in den Tagesrandlagen alle 30 Minuten. Ab dem kommenden Montag sind also weniger Fahrzeuge im Einsatz, die Fahrten sollen aber verlässlich sein. In den letzten Wochen kam es hin und wieder zu unangekündigten Fahrtausfällen. Daher ist die Angebotsanpassung im Interesse der Fahrgäste unumgänglich.

DVB kämpft mit Personalmangel und Lieferengpässen

Wie bei anderen Unternehmen auch wird die Leistungsfähigkeit der DVB durch Personalmangel, verstärkt durch die Ferienzeit, sowie nicht lieferbare Ersatzteile beeinträchtigt. Zahlreiche Sommerbaustellen und die damit einhergehenden Umleitungen und Ersatzverkehre sorgen für zusätzliche Fahrleistungen. Auch die von der DVB beauftragten Subunternehmen haben mit Personalengpässen zu kämpfen.


Auskünfte zum Fahrplan oder den Tarifen erhalten Fahrgäste in den Servicepunkten, telefonisch bei der DVB-Hotline (0351) 857 1011 sowie unter www.dvb.de. Auch die Fahrpläne in der DVB-Handy-App werden aktualisiert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.