Malter in Flammen

mathias Kürbs, mehrfacher Gewinner der renommierten Pyro Games Dresden, setzt am Sonnabend wieder die Talsperre "Malter in Flammen". Foto: Frank Baldauf

Im Rahmen des  Schmalspurbahn-Festivals auf der Weißeritztalbahn an diesem Wochenende (DAWO! berichtete) zieht die Großveranstaltung „Malter in Flammen“ Jahr für Jahr Tausende Besucher an die Talsperre Malter. 2014 waren es rund 20 000 Zuschauer, die die große Pyroshow mit durchkomponierten Licht- und Toneffekten begeistert verfolgten. Auch in diesem Jahr lässt es sich Mathias Kürbs, mehrfacher Gewinner der Pyro Games Dresden, nicht nehmen, mit einem einmaligen Feuerwerk die „Malter in Flammen“ zu setzen. (dawo)

18. Juli, 22.30 Uhr, Strandbad Paulsdorf

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.