Advertisements

DAWO!-Alltagstipp: Fruchtfliegenfalle

In einem Gefäß mit perforiertem Deckel lockt der Essig die Fruchtfliegen an. Foto: Una Giesecke

In Ihrer Küche feiern mal wieder unzählige beschwipste Fruchtfliegen feuchtfröhliche Urständ an vergorenem Obst? Dagegen gibt es ein Mittel. Frei nach dem Motto „Mit Speck fängt man Mäuse“ hilft gegen Essigfliegen – Essig. In ein Gefäß einige Esslöffel Obstessig geben, ein-zwei Tropfen Fit darauf geben und mit Plastedeckel, Brot- oder Alupapier luftdicht verschließen. Dahinein einige winzige Löchlein stechen. So kommen die Tierchen hinein, rutschen aber innen ab – und sitzen in der Falle.

Kennen Sie weitere nützliche Alltagstipps? Senden Sie uns diese bitte gern gern per E-Mail an:
redaktion@dawo-dresden.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: