Umweltfreundlich und voll im Trend: Elektromobile

Dank innovativer und leistungsstarker Eigenschaften verbessern die kleinen und doch starken Kompaktmobile das Fahrerlebnis. Foto: PR
Dank innovativer und leistungsstarker Eigenschaften verbessern die kleinen und doch starken Kompaktmobile das Fahrerlebnis. Foto: PR

Dresden. Für eine Vielzahl von Menschen sind die kleinen und flotten Elektrofahrzeuge als Helfer im Alltag nicht mehr wegzudenken. Insbesondere bei Senioren und Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit, aber auch als Alternative zum Automobil, Fahrrad oder zu öffentlichen Verkehrsmitteln erfreuen sich Elektromobile immer größerer Beliebtheit. Dabei können Kunden zwischen zwei-, drei- oder vierrädrigen Ausführungen und offenen oder geschlossenen Versionen wählen.

Die Vorteile liegen auf der Hand. Jederzeit unabhängig und umweltfreundlich und kostengünstig zum Einkaufen und zu anderen Erledigungen zu starten oder einen Ausflug zu Freunden, Bekannten sowie in die Natur zu unternehmen, bedeutet Lebensqualität. Voll im Trend liegen besonders auch leichte und transportable E-Mobile oder auch Elektro-Roller zur Mitnahme auf Reisen, im Wohnmobil oder Auto bzw. in die Etagen-Wohnung.

Das Sortiment der Firma Leicht- und Elektromobile Sachsen aus Dresden umfasst nicht nur eine breite Palette an modernen und schicken Elektro-Seniorenmobilen, sondern auch umfangreiche Leistungen wie Beratung, Lieferung, technischen Service sowie Bereitstellung von Ersatzteilen und Zubehör.

Neugierig geworden? Im Kaufpark Nickern findet derzeit noch bis zum 18. Mai 2018 eine Ausstellung von Elektromobilen unterschiedlicher Bauart und Größe statt.

Ausführliche Informationen unter: www.e-mobile-sachsen.de
oder Telefon 0351 2013330

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.