Gewinnspiel: Schlagerstar Michelle rockt den Rödersaal

Gewinnspiel: Schlagerstar Michelle rockt den Rödersaal
Schlagerstar Michelle rockt am 5. November den Rödersaal. // Foto: PR

Und vor Beginn aller Veranstaltungen in Großröhrsdorf gibt‘s für alle Ungeimpften kostenlose 3G-Lolli-Tests.

Das Programm im schmucken Rödersaal in Großröhrsdorf ist rappelvoll. Aber auch die Plätze? Veranstalter haben ja derzeit mitunter Probleme, weil durch die 3G-Regel in Sachen Corona-Bekämpfung neben den Genesenen und Geimpften zwar auch Getestete Kultur erleben dürfen, es aber einige kritisch sehen, für diese nun wieder kostenpflichtigen Test bezahlen zu wollen. „Bei uns ist das kein Problem“, sagt Ariana Proft, die Geschäftsführerin des aus dem lange Jahre leer stehenden Kulturhaus entstandenen Veranstaltungszentrums, das Kino, Varieté, Tanz und Konzerte vereint. „Wir bieD ten unseren Besuchern vor Veranstaltungsbeginn kostenlose Tests an, die dann für den Abend gelten“, macht sie deutlich.

Dazu hat sich das Team des Rödersaals sogenannte Lolli-Tests besorgt; die kommen unter anderem in Kitas zum Einsatz und machen den Abstrich statt in der Nase im Mund. „Eine Art Lutscher, also Lolliball“, beschreibt Ariana Proft. Und sie ist froh, dass die Idee von den Besuchern durchaus begeistert angenommen wird.

Schlagerstar Michelle am 5. November

Und zu bieten hat der Rödersaal bis Silvester ja auch tatsächlich eine ganze Menge, was sich Kulturinteressierte nicht entgehen lassen sollten. Schon allein die anstehenden Konzerte lassen aufhorchen: Am 5. November hat sich Schlager-Star Michelle angesagt. Ein Muss für alle Schlagerfans der Region! Denn die große Jubiläumstour zum 30. Bühnenjubiläum der Sängerin startet erst im kommenden Jahr–es ist also eines der aktuell raren Michelle-Konzerte. Am 3. Dezember folgt ein ganz besonderes Weihnachtskonzert: Denn dann wird die US-amerikanische Opernsängerin und Musicaldarstellerin Deborah Sasson gemeinsam mit dem Tschaikowski-Preisträger Iwan Urwalow am Flügel sowie Stargeiger Ashraf Kateb zu erleben sein. Und das alles wird auch ein einzigartiges optisches Erlebnis, denn natürlich wird die große bewegliche LED-Wand auf der Bühne für weihnachtliche Gefühle sorgen.

Peter Flache sorgt für pointierten

Advent Mit seiner bekannt hintersinnig augenzwinkernden Sprache wird auch der in der Region bestens bekannte Kabarettist Peter Flache das Thema Advent aufgreifen. Mit Lindern, Szenen und seinen beliebten Weihnachtsgedichten … Aber auch die erfolgreich gestarteten Varieté-Abende sind unbedingt einen Besuch im Rödersaal wert! Jeden zweiten Sonnabend im Monat lockt Varieté mit Tanz nach Großröhrsdorf. Am ersten Sonnabend heißt es derweil: Auf zur 80er/90er-Party! Und am dritten Sonnabend des Monats stehen Schlager und Discofox für alle Tanzfreudigen auf dem Programm. Außerdem flimmern passend zur Weihnachtszeit im Rahmen der immer mittwochs laufenden Kultkino-Reihe alle drei Teile der Dornenvögel-Verfilmung.

Ab Dezember S-Bahn-Takt nach Großröhrsdorf

Nicht zu vergessen: Auch die Erreichbarkeit des Rödersaals wird ab Dezember noch besser; dann rollen die Züge zwischen Dresden und Kamenz im S-Bahn-Takt!

DAWO! verlost 5 x 2 Freikarten für das Konzert von Schlagerstar Michelle im Rödersaal Großröhrsdorf am 5. November. Wer teilnehmen möchte, kommentiert bitte unter diesem Beitrag, warum es sich lohnt zu gewinnen. Teilnahmeschluss ist der 02. November 2021. Viel Glück! (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Vor der Teilnahme beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Diese finden Sie hier)

JENS FRITZSCHE

32 Kommentare

  1. Michelle wäre ein super tolles Highlight zum Abschluss der Woche, da laufen die Arbeitstage bis dahin doch wie von alleine 🙃

  2. Ich kenne noch das alte Kulturhaus in Gage und habe dort viele schöne Momente genossen. Schön, daß „Dornröschen“ wieder aus dem Schlaf erweckt wurde. Gern möchte ich mir den tollen neuen RöderSaal bei einem Konzert meiner geliebten Michelle ansehen – ich find Schlager toll. Liebe Grüße aus Radeberg

  3. Wer nur „in 80 Küssen um die Welt“ oder in „das Hotel in St. Germain“ will, der wäre doch ein „Idiot“ und hätte es „nicht verdient“ – denn „kopfüber in die Nacht“ im Rödersaal wäre „der beste Moment“ für mich.

    • Michelles flotte Schlager sind die richtige Psychotherapie nach Corona, zumal der Rythmus Ihrer Lieder gleich ins Blut übergeht.

  4. Michelle hat mehr Ausdruck als die meisten Schlagerladys. Aber das ist es nicht, was allein fasziniert.
    Sie ist eine kleine starke Frau, ein Phönix. das mag ich an ihr!

  5. Michelle ist seit vielen Jahren so eine tolle Sängerin, ein Konzert von ihr ist sicher ein super Erlebnis. Wir würden uns sehr freuen, 2 Tickets zu gewinnen.

  6. ab Dezember S-Bahn Takt ist nicht korrekt…erst ab Fahrplanwechsel 12.12.21!!
    Wie schön wäre es hier auch mal in Großröhrsdorf auf Michelle zu treffen

  7. Oh das wäre dieses Jahr nach vielen persönlichen Niederschlägen mal der Hauptgewinn für mich. Ich hüpfe mal mit in den Lostopf und wünsche allen viel Glück

  8. Es lohnt sich, weil ich sehr gerne einmal den Rödersaal besuchen würde und dort auch noch meine Lieblingssängerin Michelle auftritt. Das wäre in dieser Zeit mal eine wunderbare Abwechslung.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.