Gewinnspiel: Tag der offenen Burg Mildenstein mit Trödelmarkt

Tag der offenen Burg Mildenstein mit Trödelmarkt
Am 26. Juni lädt ein Trödelmarkt auf der Burg Mildenstein zum Stöbern ein. // Fotos: PR

Der Kreativ-, Antik- und Gartenmarkt umrahmt den Familienausflug zum „Tag der offenen Burg“ in Leisnig am Sonntag, dem 26. Juni.

Durch alte Gemäuer schlendern, zum Wehrgang hochsteigen, den Blick über die Landschaft schweifen lassen, mehrere Ausstellungen besuchen, kurze Filme anschauen und im Burghof entspannen – dies alles und einiges mehr kann man am 26. Juni unternehmen. Burg Mildenstein in Leisnig und der Kreativ-, Antik- und Gartenmarkt der Sächsischen Zeitung laden am Sonntag, dem 26. Juni, von 10 bis 18 Uhr zur Schlösser- und Burgen-Tour mit Antikmarkt ein.

Wechselvolle rund 1000-jährige Burggeschichte

Dabei können die Besucher bei Rundgängen durch die verschiedenen Bereiche der Burganlage viel Interessantes zur Geschichte der ehemaligen herrschaftlichen Residenz

erfahren. Eine romanische Kapelle aus dem 11. Jahrhundert, düstere Kellergewölbe und ein einmaliger Ausblick über das Tal der Freiberger Mulde – ein Bummel durch die Dauerausstellungen bringt den Gästen Details aus der tausendjährigen Burggeschichte näher. „Mitarbeiter der Burg sind natürlich an diesem Tag vor Ort, geben Auskünfte und beantworten gern Fragen“, sagt Veranstaltungsmanager Remo Stäglich. „Insbesondere für Kinder gibt es zahlreiche Mitmach-Angebote.“ Sie können mit „Frieder Berg“, dem lustigen Maskottchen, auf Entdeckungsreise durch die wechselvolle Burggeschichte gehen, in der Schreibstube mit Tinte und Feder schreiben, mit einem Tablet im Wimmelbild surfen und sich in Hofgewändern fotografieren lassen.

Für die Erwachsenen sind sicher die mittelalterliche Schwarzküche und die Ausstellung „Gefangen-Gefoltert-Gerichtet“ interessant. 1504 wird erstmals ein Gefängnis auf Burg Mildenstein erwähnt. Bis 1953 verbrachten Gefangene hier ihre Strafe oder saßen in Untersuchungshaft. Mit authentischen Objekten berichtet die Exposition über die geschichtliche Wandlung des Strafvollzugs von der Folter bis zur Freiheitsstrafe.

Bummeln, schauen, kaufen und genießen

Zum „Tag der offenen Burg“ verwandelt sich nun das Außengelände zu einem Kreativ-, Antik- und Gartenmarkt. Von 10 bis 18 Uhr können die Besucher ganz relaxt bummeln und nach Schnäppchen oder kleinen Schätzchen Ausschau halten: Antiquitäten, Bücher, Sammlergegenstände, hochwertiger Trödel, Pflanzen, Gartenutensilien und vieles mehr, darunter auch verschiedene Erzeugnisse aus kreativen Do-it-yourself- und Upcycling-Werkstätten. Außerdem bietet der Markt kostenfreie Schätzungen von Antiquitäten, alten Büchern und anderen Zeitzeugnissen aus Papier – beispielsweise postalischen Sendungen oder historischen Urkunden – an.

Natürlich wurde auch an das leibliche Wohl der Besucher gedacht, sodass man sich stärken und erfrischen kann. Im Angebot sind süße sowie herzhafte Snacks, Gegrilltes, Eis, Kaffee, Bier und alkoholfreie Getränke.

DAWO! verlost 1×2 Freikarten für den Tag der offenen Burg mit Kreativ-, Antik- und Gartenmarkt am 26. Juni ab 10 Uhr. Teilnahme bitte per Kommentar warum es sich lohnt zu gewinnen bis zum 25. Juni 2022. (Vor der Teilnahme beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Diese finden Sie hier)


Was? „Tag der offenen Burg“ mit Kreativ-, Antik- und Gartenmarkt
Wann? 26.06.2022, 10 bis 18 Uhr
Wo? 04703 Leisnig, Burglehn 6
Eintritt: 5 € (mit SZ-Card 4 €), Kinder bis 12 Jahre frei
Parken: Bitte fahren Sie nicht in die Sackgasse zur Burg! Nutzen Sie die Parkplätze Belvedere (Poststraße), „Alte Feuerwehr“ Lindenplatz und auf dem Markt. Alternativ in den Straßen rund um die Burg Mildenstein (Schloßberg bzw. Bergstraße) oder auf der anderen Seite der Mulde (Döbelner Straße/Übergang Waldstraße) oder mit etwas Fußweg am Freibad
Weitere Informationen: unter burg-mildenstein.de sowie unter flohmarkt-sachsen.de

11 Kommentare

  1. Ich würde mich sehr freuen zu gewinnen, da ich sehr wissbegierig bin und mit 22 Jahren sehr an der Geschichte von Sachsen interessiert bin. Die Burg Mildenstein habe ich auch vorher noch nie besucht.💝

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.