Schaufenster Dresden

Schnell wie Delfine – Weltmeister schwimmen in Dresden

Dresden. Am kommenden Wochenende kämpfen in der Schwimmhalle Freiberger Platz  Flossenschwimmer um Bestzeiten. Die schnellste Sportart, sich im Wasser nur mit Muskelkraft fortzubewegen, heißt Finswimming. Die Wettkämpfer gleiten mit einer Monoflosse und einer Maske ähnlich wie [mehr]

Werbeanzeigen
Die Schneeproduktion am Flughafen Dresden läuft auf Hochtouren. Skiweltcup-Organisator Torsten Püschel (l.) und Flughafen-Geschäftsführer Markus Kopp freuen sich auf den FIS Skiweltcup in Dresden am 13./14. Januar. Foto: FHD / Michael Weimer
Schaufenster Dresden

Der Skiweltcup kann kommen

Dresden. Zwei Kanonen stehen seit Tagen am Flughafen Dresden und schießen, was das Zeug hält. Die beiden heißen TR8 und kommen von der Südtiroler Firma TechnoAlpin. Das Unternehmen ist Weltmarktführer in der Beschneiungsanlagenproduktion. Um den Skiweltcup [mehr]

Die Sanierung des Rathausturms würde Dresden Millionen kosten. Foto: Thomas Türpe
Schaufenster Dresden

Dresden baut und baut und baut

Dresden. In Dresden drehen sich die Baukräne. Den Baubürgermeister, der für Stadtentwicklung, Bau, Verkehr und Liegenschaften verantwortlich ist, stellt die wachsende Stadt vor wachsende Aufgaben. Raoul Schmidt-Lamontain versuchte in der vergangenen Woche, ein erstes Fazit [mehr]