Kultur

Wie die Saurier überlebt haben

Fast jedes Kind hat mal die Dinophase und spielt mit Karten oder Figuren, die den riesigen ausgestorbenen Vorbildern nachempfunden sind, wie sie vor rund 160 Millionen Jahren die Erde bevölkerten. Weniger bekannt ist, dass nicht [mehr]

Kultur

Töchter Irans im Dresdner Rathaus

Im Rathaus Dresden ist derzeit die zweite Ausstellung der Reihe „Verwebungen. Orient – Okzident“ zu sehen. Sie zeigt Fotografien und Acrylbilder zweier Künstlerinnen. Die Dokumentarfotografin und Journalistin Nafise Motlaq hat sich in einer Porträt-Fotoserie iranischen [mehr]

Kultur

Appetit auf den Orient wecken

Nach dem erfolgreichen Länderabend Kuba laden die Landesbühnen Sachsen als nächstes zu einem Kurzausflug in die geheimnisvolle Welt des Orients ein. Sopranistin Miriam Sabba ingt Lieder aus ihrer Heimat Marokko und der Märchenerzähler Idriss Aljay [mehr]

Kultur

Großer Spaß am Großen Haus

Endlich mal wieder drin, was drauf steht: Das Lustspiel „Der Raub der Sabinerinnen“ am Dresdner Staatsschauspiel hält, was es verspricht. Die amüsierten Premierengäste bekamen am Sonnabend aufs Schönste geboten, was sie erwarten durften: Theater im [mehr]