Ein Danke von Herzen

Christa Brückner bekam den Blumenstrauß des Monats von von Dirk Hänig von der DAWO! und ihrer Freundin Gisela Dietze überreicht. Foto: Oliver Goldberg
Christa Brückner bekam den Blumenstrauß des Monats von von Dirk Hänig von der DAWO! und ihrer Freundin Gisela Dietze überreicht. Foto: Oliver Goldberg

Jeden Monat vergibt die DAWO! den Blumenstrauß des Monats einen Dresdner, der sich ehrenamtlich engagiert, in seinem Leben viel Gutes tut oder der einfach mal ein Danke verdient hat. Christa Brückner (78) wurde von ihrer langjährigen Freundin Gisela Dietze für den Blumenstrauß vorgeschlagen. „Jahrelang hat sie zwei alleinstehende Herren, ihren Onkel und einen Bekannten, jeden Sonnabend un Sonntag zum Mittagessen eingeladen, bis zum Tod der beiden Herren“, erzählt Frau Dietze.
„Außerdem hat sie über Jahre als „Oma“ bei ihren Nachbarn fungiert und die Kinder nennen sie heute noch Oma.“ Nach einer schweren Krankheit von Frau Brückner wurde es nun Zeit ihr einmal eine kleine Freude zu machen.
Kennen auch Sie jemanden, der einmal ein Dankeschön verdient hat? Dann melden Sie sich bei uns!Jeden Monat überraschen wir einen Dresdner mit einem Strauß vom Blumenpavillon Rentzsch. (fs)

Weitere Informationen zur Aktion

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.