Ein großes Dankeschön für Zuverlässigkeit bei Wind und Wetter

Als symbolischen Dank für alle Zusteller konnte sich am vergangenen Sonnabend Reiner Müller über einen DAWO!-Blumenstrauß freuen von DAWO!-Leiterin Juliane Zönnchen // Foto: Enrico Jung

Einmal im Monat sagt DAWO! „Danke!“ an eine engagierte Persönlichkeit aus Dresden. Auch am vergangenen Sonnabend bekam wieder einmal ein Kandidat während seiner Arbeit einen Blumenstrauß vom Blumenpavillon Rentzsch, ein Rubbellos „Platin 7“ von Sachsenlotto und einen roten DAWO!-Beutel mit Büchern und kleinen Geschenken überreicht.

Unser Überraschungseinsatz fand dieses Mal auf der Malterstraße in Dresden-Löbtau statt, genau in dem Moment, als unser Zusteller Reiner Müller seine
DAWO!-Verteilrunde starten wollte. Die Zeitung trägt Herr Müller seit über acht Jahren zuverlässig bei Wind und Wetter aus und bestückt dann rund 550 Briefkästen im Gebiet rund um sein Wohnhaus.

Ohne Zusteller keine DAWO!

Wir wollten mit dieser Aktion stellvertretend allen unseren zuverlässigen Boten – immerhin über 700 in Dresden – für ihre regelmäßig geleistete Arbeit ein herzliches „DANKE!“ aussprechen. Ohne ihren Einsatz würde unsere Woche für Woche im Team zusammengestellte Dresdner Wochenzeitung nicht regelmäßig ihre Leser frei Haus am Wochenende erreichen. Wir wissen ganz genau, dass es gar nicht immer nicht so einfach ist, an alle Briefkästen heranzukommen und die verschiedenen Informationen an den Kästen zu deuten, wer eine Zustellung wünscht und wer nicht.

Deshalb sind wir dankbar, so treue Zusteller wie Herrn Müller zu unserem Team zählen zu können, der auch an Wochenenden, an denen er sich mal nicht so gut fühlt, dennoch zuverlässig seiner Aufgabe nachkommt. Das überreichte DAWO!-Dankeschön gilt nicht nur ihm, sondern allen Boten.

Werden Sie Teil eines großen Teams!

Nichtsdestotrotz sind wir in einigen Zustellgebieten hin und wieder auf der Suche nach neuen Kolleginnen und Kollegen, da Zusteller altersbedingt ausscheiden oder wegziehen. Wenn auch Sie jemanden kennen, der sich gern etwas dazu verdienen möchten – egal ob Schüler, Hausfrau, Rentner – so geben Sie unseren Aufruf einfach weiter.

Interessenten können direkt beim Zusteller unter www.kds-dresden.de bewerben. Unser Vertriebspartner KDS nimmt mit den Interessenten Kontakt auf und bespricht persönlich die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten.

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.