Mit Geschenken im Schuhkarton kann man Kindern auch in diesem Jahr ein Lächeln zum Weihnachtsfest auf die Lippen zaubern. (Foto: pixabay)
Schaufenster Dresden

Weihnachten im Schuhkarton – Jetzt noch Geschenke für Kinder in Not spenden

Noch bis zum 15. November können Päckchenspenden für die 23. Auflage der traditionellen Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ abgegeben werden. Damit erleben Kinder in Not einen Glücksmoment, verbunden mit einer persönlichen Geste der Zuwendung und der Weihnachtsbotschaft. In diesem Jahr gehen die meisten Geschenkpakete von „Weihnachten im Schuhkarton“ in die von Krieg [mehr]

Erlaubtes Verwildern–in Dresden bekommt der Wald besonderen Schutz. (Foto: Thessa Wolf)
Schaufenster Dresden

Dresden hat nun zwei Mini-Urwälder fast mitten in der Stadt

In Dresden-Wilschdorf und in Helfenberg gibt es künftig so genannte Prozessschutz-Flächen. Schwarzspecht, Waldkauz und Juchtenkäfer werden sich freuen. Ihr Zuhause steht damit jetzt unter besonderem Schutz. Der „Kucksche-Wald“ Dresden-Helfenberg im Schönfelder Hochland wurde von der Stadt zu einer Prozessschutz-Fläche erklärt. Dahinter verbirgt sich, dass dort keine menschlichen Eingriffe erfolgen, mit [mehr]

Obst und Gemüse brauchen kurze Transportwege – finden die Verbraucher. (Foto: Thessa Wolf)
Schaufenster Dresden

Ran an den Rettich – Wie regional is(s)t Sachsen?

Die Sachsen wünschen sich laut einer Marktstudie mehr Lebensmittel aus ihrem Bundesland. „Sächsische Verbraucher wünschen sich mehr regionale Lebensmittel“, sagt der sächsische Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt. Dies sei das Ergebnis der gerade veröffentlichen Verbraucher- und Marktstudie „Wie regional is(s)t Sachsen?“. Das Fazit daraus: Regionalität [mehr]