Räumungsverkauf im Seidnitz-Center

So wie hier werden die Kunden Medimax bald nicht mehr sehen: Hier wird umgestaltet. Foto: F. Sommer
So wie hier werden die Kunden Medimax bald nicht mehr sehen: Hier wird umgestaltet. Foto: F. Sommer

Im Seidnitz-Center tut sich etwas. An vielen Ecken wird gebaut und gewerkelt.
„Der Brandschutz im gesamten Gebäude wird modernisiert“, sagt Olaf Haufe von der Geschäftsführung von Medimax. Auch in dem Elektronikfachmarkt wird einiges passieren. Schon jetzt werden nachts bauliche Veränderungen vorgenommen. Aber da kommt noch mehr. Voraussichtlich bis Mitte März lockt Medimax mit tollen Angeboten – so
bekommt man beispielsweise Kühlkombis und Fernseher zu einem unschlagbaren Preis.
Nach einigen Tagen Schließzeit öffnet der Markt dann am 6. April mit einer neuen Aufteilung, neuem Fußboden und einer neuen Lichtinstallation. Wann genau Medimax wegen dem Umbau schließt steht noch nicht fest. Im Internet kann man sich aber darüber informieren. „Und wer nicht bis zur Neueröffnung warten möchte, dem stehen die Kollegen im Simmel-Center in der Dresdner Neustadt gern beratend zur Seite“, sagt Herr Haufe. (fs)

Medimax im Seidnitz-Center, Enderstr. 59, 01277 Dresden,

Medimax im Simmel-Center, Antonstr. 2a, 01097 Dresden, www.medimax.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.