Roadmovie über das Erwachsensein

Jule und Jan am Wendepunkt ihres Lebens
Jule und Jan am Wendepunkt ihres Lebens. (Foto: Alamode)

Im Film von Hans Weingartner treffen zwei gegensätzliche Menschen zufällig aufeinander und diskutieren die großen Fragen des Mensch- und Erwachsenseins.
Jule versemmelt die Prüfung ihres Biologiestudiums, der Politikwissenschaftler Jan hat mit einer weiteren Jobabsage zu kämpfen. Beide brechen zeitgleich in den Süden auf, um ihrem Alltag zu entfliehen, aber auch um sich gleichzeitig ihrem Leben zu stellen. Beim Trampen trifft Jan auf Jule, die mit ihrem Mercedes 303 Wohnmobil auf dem Weg zu ihrem Freund nach Portugal ist, mit einer Beichte im Gepäck, die ihr Leben komplett verändern wird. Jan wiederum will in Spanien seinen leiblichen Vater suchen. Ist es Zufall oder doch Schicksal, welches beide Reisende zueinander führt? (RJO)


303 – derzeit im Kino Schauburg und im Kino in der Fabrik.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.