Unbekannte legten vermutlich mehrere Feuer in der Dresdner Heide – Kripo ermittelt und sucht Zeugen

Legten Unbekannte absichtlich Brände in der Dresdner Heide? // Foto: Sachsenforst

Am Montagabend gerieten in der Dresdner Heide im Bereich der Wanderwege Alte 8, Reichsapfel, Verkehrte Gabel und Neuer Flügel mehrere Stellen des Waldes in Brand.

Die Feuerwehr war bis in die Nachtstunden beschäftigt die Brandherde, welche sich auf einer Fläche von rund vier Hektar verteilten, zu löschen. Insgesamt verbrannte eine Fläche von ca. einem Hektar.

Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Brandstiftung und fragt:

Wer hat Wahrnehmungen im Zusammenhang mit den Waldbränden gemacht? Wer hat verdächtige Personen im oben genannten Bereich beobachtet? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter
(0351) 483 22 33 entgegen
.

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.