Zukunftsstadt Dresden: Nächste Projektwerkstatt im Oktober

Am 10. Oktober findet die nächste Projektwerkstatt zum Thema "Zukunftsstadt Dresden" statt.. // Foto: Stadt Dresden

Die nächste Projektwerkstatt zum Thema „Zukunftsstadt Dresden“ findet am 6. Oktober statt.

Noch bis Dezember läuft die Ausschreibung der Zukunftsstadt Dresden zur Förderung innovativer, nachhaltiger Projekte von Bürgerinnen und Bürgern. Vorbehaltlich eines positiven Haushaltsbeschlusses stehen 2021 bis zu 50.000 Euro pro Projekt zur Verfügung. Unterstützung bei der Entwicklung und Planung von Projektideen sowie bei der Beantragung der Fördermittel bietet das Team der Zukunftsstadt in monatlich stattfindenden Projektwerkstätten.

Die nächste Projektwerkstatt findet am Dienstag, 6. Oktober, 17 bis 20 Uhr, im Café des Stadtmuseums (Wilsdruffer Straße 2) statt. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Deswegen ist eine Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung bis Montag, 5. Oktober, über folgende Webseite möglich: www.zukunftsstadt-dresden.de

In entspannter Atmosphäre können interessierte Dresdnerinnen und Dresdner bei den Werkstätten zusammenkommen, sich über die Zukunftsstadt informieren, von ihren Ideen erzählen und sich mithilfe des Zukunftsstadtteams und kostenfrei zur Verfügung gestellten Arbeitsmaterialien in der Projektplanung üben. Die Teilnahme ist kostenfrei, für Getränke und Snacks ist gesorgt.

1 Trackback / Pingback

  1. „Machen statt Reden“ – 5. Zukunftskonferenz im November - DAWO! - Dresden am Wochenende

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.