Bagger in Brand gesetzt – Polizei sucht Zeugen

Frau um 60.000 Euro betrogen
Symbolfoto: Bernd Settnik/Archiv

Feuerwehr und Polizei wurden gegen 3.35 Uhr auf die Harkortstraße in Pieschen gerufen.Unbekannte hatten einen Bagger auf einer Baustelle an der Harkortstraße in Brand gesetzt. Personen wurden dabei nicht verletzt. Zu dem entstandenen Sachschaden liegen noch keine Angaben vor.

Die Polizei fragt: Wer hat Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Brandstiftung gemacht? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.