Blaues Wunder dicht wegen Dreharbeiten

Blaues Wunder Dreharbeiten Sperrung
Das Blaue Wunder ist am kommenden Wochenende wegen Dreharbeiten gesperrt Foto: Archiv/ Wolf

In der Nacht von kommendem Freitag zu Sonnabend – also vom 25. Februar ab 21 Uhr, bis 26. Februar um 4 Uhr – gibt es eine Vollsperrung des Blauen Wunders (Loschwitzer Brücke). Hintergrund sind Dreharbeiten für einen Film.

Die Umleitungsstrecken für den Kfz-Verkehr sind vom Körnerplatz bzw. Schillerplatz über die Waldschlößchenbrücke ausgeschildert: Körnerplatz, Grundstraße, Bautzner Landstraße, Waldschlößchenbrücke, Käthe-Kollwitz-Ufer, Schillerplatz. Für Fußgänger steht weiterhin eine Gehwegseite am Blauen Wunder zur Verfügung. Radfahrende schieben das Rad über den Gehweg oder nutzen die Umleitung. Die DVB AG informieren Fahrgäste über Fahrplanabweichungen und Haltestellenänderungen gesondert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.