Einbruch Grünes Gewölbe: Wer kennt diesen Mann?

Dieser Mann wird jetzt öffentlich gesucht. Es könnte am Raub im Grünen Gewölbe beteiligt gewesen sein.

Staatsanwaltschaft und die Soko Epaulett der Polizei suchen nach einem möglichen weiteren Tatbeteiligten

Gab es beim Einbruch ins Historische Grüne Gewölbe am 25. November 2019 möglicherweise einen weiteren Tatbeteiligten? Staatsanwaltschaft Dresden und die Soko Epaulette fahnden jetzt jedenfalls öffentlich nach einem bisher unbekannten Mann, der sich am Vortag des Raubes, also am 24. November, zwischen 10:03 Uhr und 12:21 Uhr am späteren Tatort aufgehalten hat.

Aufgrund der Auswertung von Aufnahmen der Videoüberwachungsanlage besteht der Verdacht, dass dieser Mann die Räumlichkeiten des Historischen Grünen Gewölbes ausgespäht und seine Erkenntnisse an die unmittelbar Tatbeteiligten weitergegeben hat.

Der jetzt Gesuchte hielt sich am 24. November für längere Zeit und mehrfach im Juwelenzimmer auf. Sein Verhalten wich dabei auffallend von dem eines durchschnittlichen Museumsbesuchers ab.

Wer die gesuchte Person erkennt und Angaben machen kann, sollte sich an die Polizeidirektion Dresden unter 0351-483 2233 wenden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.