Senior-fit geht in eine neue Runde

Senioren
Symbolfoto pixabay

Kostenloses Bewegungsangebot für Dresdner Seniorinnen und Senioren beginnt am 3. August

Das Amt für Gesundheit und Prävention bietet ab 3. August wieder Senior-Fit-Kurse an. Das kostenfreie Bewegungsangebot richtet sich speziell an Menschen ab einem Alter von 50 Jahren.

Mit Kursleiter Toni Fercho können Interessierte zum Beispiel vom 3. August bis 21. September jeweils mittwochs von 9.30 bis 10.30 Uhr in der Friedrichstadt trainieren. Treffpunkt ist die DSC-Trainingshalle an der Magdeburger Straße 12.

Wer lieber in Gruna aktiv sein möchte, für den hält Ivo Ullmann am Rothermundtpark ein Angebot bereit. Jeweils dienstags von 10.30 bis 11.30 Uhr bewegen sich Seniorinnen und Senioren gemeinsam vom 23. August bis 11. Oktober.


Neben den Senior-Fit-Kursen gibt es weitere kostenfreie Bewegungsmöglichkeiten im Stadtgebiet, welche sich sehr gut auch für ältere Menschen eignen. So bieten die Lauf- und Bewegungsstrecken der „Walking People“ ganzjährig die Möglichkeit zum Gehen, Walken oder Joggen. Zudem laden die Rundgänge von „Bewegung im Stadtteil“ ein, verschiedene Stadtteile Dresdens zu erkunden und Neues zu entdecken.
Infos dazu hier und hier

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.