Rund um das Barockviertel auf der Neustädter Seite der Stadt wird am 28. April gepicknickt. Foto: Una Giesecke
Kultur

Frühling befohlen

Zu Füßen des Goldenen Reiters in Dresden ist Frühling befohlen. Bereits  in den sächsischen Winterferien recken entlang der Rabatten an der Hauptstraße lila Krokusse ihre Köpfchen zu dem absolutistischen Barockfürsten August dem Starken empor, um Vollzug zu melden. (ug)

Kultur

Kunstpreis für Peter Schreier

Dresden ehrt den seinerzeit führenden Mozart-Tenor für sein Lebenswerk, wie die Landeshauptstadt heute in einer Pressekonferenz bekannt gab. Es umfasst über 60 Opernpartien und rund 300 Schallplatten. Am 19. März findet die diesjährige Verleihung im Schloss Albrechtsberg [mehr]

Schaufenster Dresden

Schuhbeck kocht für Dresden

Starkoch Alfons Schuhbeck hat am Freitag rund 300 Neugierige ins Hochhaus am Albertplatz gelockt. Peter Simmel hatte die aus dem Fernsehen bekannte Koryphäe zu einem Showkoch-Event eingeladen. Während sich der Münchner im Einkaufszentrum auf die [mehr]

Kultur

Neues aus der Geschichte der Stadtteile

Um alte Dorfkerne, moderne Wohnanlagen und Geschäftshäuser kreist das diesjährige Stadtteilkolloquium zur Vielfalt der Dresdner Baukultur. Am kommenden Sonnabend richten Ortschronisten und Heimatforscher in jeweils halbstündigen Vorträgen im Festsaal des Stadtmuseums ihren Blick auf interessante [mehr]

Kultur

Einmal mit Jette Joop tanzen

Einmal für ein paar Stunden den Ernst des Lebens vergessen und Feiern – der Semperopernball machts möglich. DAS bundesweite Klassik-Entertainment-Event Nummer eins versammelt am 29. Januar Künstler von Weltklasseformat im bunt schillernden Dresden. Die Liste [mehr]

Schaufenster Dresden

Okzident trifft Orient

Als eine der schönsten Städte im Orient bezeichnet Mahdi Imanipour das persische Isfahan. Der Kulturrat der iranischen Botschaft in Berlin hatte die erste Schau der vierteiligen Jahresreihe „Verwebungen. Orient – Okzident“ im Rathaus Dresden im Oktober [mehr]