Schaufenster Dresden

Kampf um Fenster beim Abriss von Robotron

Abrissbagger fressen sich kreischend ins erste entkernte Robotron-Haus zwischen Georgplatz und Hygiene-Museum. Die Kasseler Unternehmensgruppe Immovation will auf dem Gesamtareal 3 000 Wohnungen bauen. Am Dienstag wandte sich jedoch Matthias Hahndorf vom Netzwerk „ostmodern“ an [mehr]

Kultur

Bestsellerautor Ivo Pala liest in Dresden

Der Dresdner Buchverlag ist einer der wenigen sächsischen Verlage, die sich dem Fantasy-Genre widmen. Daher freut sich Verlegerin Katharina Salomo umso mehr, dass sie mit Ivo Pala einen Bestsellerautor für die Veröffentlichung gewinnen konnte, der seine „verlegerische Heimat“ bisher in großen Publikumsverlagen wie Fischer Sauerländer, dtv Hanser oder Droemer Knaur hatte. [mehr]

Schaufenster Dresden

Rund um den 8. März

Am 8. März rücken traditionell Frauen in den Blickpunkt der Öffentlichkeit, sei es als Kolleginnen, Gattinnen oder Mütter. Gewerkschafter verschenken Nelken, Ehemänner überreichen bunte Sträuße, Kinder stellen Selbstgebasteltes auf den Tisch. Gemeinsam mit Dresdner Fraueneinrichtungen lädt [mehr]

Kultur

Bücherhelden im Puppentheater

Wer kennt sie nicht: Tintenherz, Pettersson und Findus oder Alice im Wunderland. Beliebte Bücher werden immer öfter an Puppentheatern inszeniert. Denn bekannte Kinderliteratur lockt speziell Familien an, die vorher gern wissen wollen, was den Nachwuchs [mehr]

Schaufenster Dresden

Frank Richter moderiert Bürgerdialog

Am Donnerstag, dem 3. März findet um 19 Uhr die mittlerweile dritte Bürgerversammlung in der Kreuzkirche statt. Oberbürgermeister Dirk Hilbert und Superintendent Christian Behr laden zum Dialog ein. Diesmal steht das Thema „Sicherheit(en) und Unsicherheit(en) in unserer Stadt“ [mehr]