Schaufenster Dresden

Symbolisch Haus besetzt in Dresden

Leere Fensterhöhlen, fehlende Dachziegel, Schmierereien an der Fassade – in dem gründerzeitlichen Mietshaus Lößnitzstraße 19 wohnt seit 2008 niemand mehr. Dabei fehlt es in Dresden an Wohnraum, steigen die Mieten schmerzhaft an. „Es ist ein [mehr]