Schaufenster Dresden

Geburtshilfe wird weiterhin gefördert

Hebammen und Entbindungspfleger können auch in diesem Jahr Zuschüsse beantragen. Eine gute Nachricht für Hebammen und Entbindungspfleger: Die Landeshauptstadt Dresden zahlt weiterhin die Zuschüsse für die Wochenbettbetreuung und Geburtshilfe. Der Stadtrat beschloss die finanziellen Mittel [mehr]