Wenige Stunden alte Babys. Foto: Waltraud Grubitzsch/Archiv
Schaufenster Dresden

Debatte um Wunschkinder im Hygiene-Museum Dresden

Im Rahmen der bundesweiten ökumenischen „Woche für das Leben“ wird am Dienstag, dem 2. Mai, 19 Uhr im Hygiene-Museum über Möglichkeiten und Grenzen von Wunschkindern diskutiert. Fortschritte in der Reproduktionsmedizin und individuelle Lebensplanungen treffen auf [mehr]