Schaufenster Dresden

Bürgerforum zum Abschluss des Monument-Kunstwerks

Am Montag, dem 3. April endet das Kunstprojekt Monument des deutsch-syrischen Künstlers Manaf Halbouni auf dem Dresdner Neumarkt. Unter dem Titel  „Monument – was bleibt, was folgt?“ laden das Kunsthaus Dresden und das Kulturhauptstadtbüro der Landeshauptstadt [mehr]

Schaufenster Dresden

Polizeischutz für Dresdner Kunstwerk

Sie sind geschätzt 15 Meter hoch, die drei Hochkant-Schrottbusse auf dem Dresdner Neumarkt, den die über 90 Meter hohe Frauenkirche dominiert. Das Anti-Kriegs-Monument des Künstlers Manaf Halbouni, Sohn einer Dresdnerin und Absolvent der benachbarten Hochschule für [mehr]