Laufen für den guten Zweck

Unter der Schirmherrschaft von Staatsministerin für Gleichstellung und Integration Petra Köpping und Oberbürgermeister Dirk Hilbert (5. und 6. v. l. stehend) steht der Spendenlauf „Run and roll“ am 4. Oktober. Foto: Una Giesecke
Unter der Schirmherrschaft von Staatsministerin für Gleichstellung und Integration Petra Köpping und Oberbürgermeister Dirk Hilbert (5. und 6. v. l. stehend) steht der Spendenlauf „Run and roll“ am 4. Oktober. Foto: Una Giesecke

Die ersten trainieren schon im Großen Garten. Rund 700 Anmeldungen lagen zu Redaktionsschluss vor. Sie alle haben sich vorgenommen, am kommenden Sonntag, dem 4. Oktober eine Strecke von 5,7 Kilometern zu bewältigen. Das Besondere: Unter dem Motto „Run and roll – Dresden bewegt sich!“ treten erstmals zwei voneinander getrennte Gruppen zu einem Spendenlauf an. Um 15 Uhr startet am Eingang Karcherallee/Winterbergstraße das Teilnehmerfeld „Roll“, sprich: alles, was Rollen hat.

Artikel komplett lesen – Seite 2

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.