„Tag des offenen Schlosses“ in Freital Burgk

„Tag des offenen Schlosses“ Freital-Burgk mit vielen Ausstellungen und Kunst-, Antik- und Gartenmarkt Sonntag, dem 29. Mai 2016, 10-18 Uhr

Am Sonntag, dem 29. Mai 2016, verwandelt sich von 10 bis 18 Uhr das Gelände von Schloss Burgk in Freital zu einem Kunst-, Antik- und Trödelmarkt mit Gartenmarkt. Ergänzt wird diese Veranstaltung im Rahmen der SZ-Antik-Schlössertour durch einen „Tag des offenen Schlosses“. Das Schloss öffnet  das Hauptgebäude, in dem sich eine Ausstellung zur Stadt- und Regionalgeschichte sowie zum Altbergbau vor 1900 befindet. Weiterhin können Besucher die Bergbau-Schauanlage besichtigen; dort ist eine nachgestellte Untertagebau-Situation nach 1945 zu sehen. Auch die bedeutsamen Städtischen Kunstsammlungen mit einer Gemäldeausstellung aus der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts, die Ausstellung der Stiftung Friedrich Pappermann mit Gemälden aus dem 19./20. Jahrhundert sowie eine Sonderausstellung zum 225. Geburtstag des Freiherrn Dathe von Burgk unter dem Titel „Mit Dampf und Koks ins Industriezeitalter“ werden den Besuchern zugänglich gemacht.

Tag des offenen Schlosses Burgk

Die Veranstaltung eignet sich auch bestens als Familienausflug: Auch im Außengelände gibt es viel zu entdecken; regionale gastronomische Spezialitäten runden das Angebot ab. Auf dem Spielplatz „Burgkania“ des Schlosses soll den Kindern die Arbeit der Bergmänner näher gebracht werden. Dazu dienen zum einen die Spielgeräte und zum anderen auch informative Schautafeln. Für die gestressten Eltern gibt es den Elternparkplatz “Die Zeche”. So können die Kinder Rutschen, Karussell und Seilbahn fahren und Klettern. Außerdem gibt es einen Flaschenzug, womit der Kies in einem Eimer nach oben befördert werden kann, damit er anschließend durch einen Trichter wieder nach unten geschüttet wird.

Als besonderer Service werden Antiquitäten, antiquarische Bücher und andere Zeugnisse aus Papier auf der Veranstaltung kostenfrei geschätzt. Außerdem werden 10.000 original historische Ansichtspostkarten von allen Orten Sachsens angeboten.

Eintritt: 3,00  €, SZ-Card und Kinder von 11-17 Jahren 2,00 €, Kinder bis 10 Jahren frei,

Eingang Schloss Burgk, Altburgk 61, 01705 Freital-Burgk

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.