Advertisements

Girls-und-Boys-Day lädt in unbekannte Berufswelten ein

Ein Mädchen mit ölverschmierten Händen. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv Ein Mädchen mit ölverschmierten Händen. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv

„Dresden (dpa/sn) – Mädchen in IT-Unternehmen, Jungen im Pflegeheim – der Girls-und-Boys-Day soll an diesem Donnerstag Jugendliche für eine ihnen oft unbekannte Berufswelt begeistern. «Ich wünsche mir, dass Jugendliche in ihrer Berufs-und Studienwahl so frei wie möglich sind», sagte Sachsens Gleichstellungsministerin Petra Köpping (SPD). Dafür gibt es am 27. April bundesweit den Girls-und-Boys-Day.

Der Aktionstag richtet sich an Schüler von der 5. bis 10. Klasse. Jungen sind an diesem Tag eingeladen, pflegerische, erzieherische und soziale Berufe kennenzulernen; Mädchen können sich in Handwerk, Informatik, Naturwissenschaften und Technik umtun.

So lädt etwa das Helmholtz-Zentrum in Dresden-Rossendorf dazu ein, mehr über Hochleistungsrechner, Strahlenschutz, Mikrobiologie zu erfahren. 22 Mädchen und 33 Jungen haben sich bereits angemeldet. In der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen bekommen neun Schülerinnen zwischen 12 und 15 Jahren erste Einblicke in technische Berufsbilder – praktisch bei der Fertigung des neuen E-Golfs.

«An diesem Zukunftstag können sich alle mit Berufen beschäftigen, an die sie bisher noch nicht gedacht haben. Dabei ist vielleicht auch die eine oder andere Stärke zu entdecken, die einem selbst bisher verborgen blieb», erklärte ein Sprecher der Agentur für Arbeit Leipzig.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: