Advertisements

Verband klagt über hohe Zahl von Diebstählen am Bau

Zwei Schubkarren stehen an einer Wand. Foto: Arno Burgi/Archiv Zwei Schubkarren stehen an einer Wand. Foto: Arno Burgi/Archiv

„Leipzig (dpa) – Maschinen, Material oder ganze Geländer – die großen Baubetriebe in Sachsen und Sachsen-Anhalt klagen weiterhin über zahlreiche Diebstähle. Zwar sei die Zahl der Fälle in beiden Ländern im Jahr 2016 gesunken, doch die Höhe der Schadenssummen habe zugenommen, teilte der Bauindustrieverband Sachsen/Sachsen-Anhalt in Leipzig mit. Nach den Angaben ging die Zahl der registrierten Delikte in Sachsen von 2317 im Jahr 2015 auf 2193 im Jahr 2016 zurück. In Sachsen-Anhalt sanken sie in dem genannten Zeitraum von 1724 auf 1386. «Doch Sorge macht, das unter anderem der Bandendiebstahl weiter zugenommen hat, ganze Baustellen werden abmontiert», sagte der Hauptgeschäftsführer des Verbandes, Robert Momberg.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: