Vonovia-Mieter treten kostenlos in die Pedale

Das SZ-Fahrradfest ist ein Erlebnis für Groß und Klein. Foto: Michael Schmidt
Das SZ-Fahrradfest ist ein Erlebnis für Groß und Klein. Foto: Michael Schmidt

Wenn am 1. Juli wieder Radfans von nah und fern durch Dresden und Umgebung radeln, können sich auch zahlreiche Vonovia-Mieter unter die Teilnehmer des 23. SZ-Fahrradfests mischen. Das Immobilienunternehmen verlost unter seinen Mietern jede Menge Startpakete für das beliebte Freizeitvergnügen auf zwei Rädern. Start und Ziel aller sieben Touren (zwischen 5 und 110 Kilometern Länge) ist der Dresdner Altmarkt. Von hier geht es für besonders sportliche Radfahrer bis ins osterzgebirgische Altenberg, durch das malerische Müglitztal, entlang der Stauseen im Dresdner Westen oder gemütlich durch das weinhanggeschmückte Elbtal. Vonovia ist wieder Namensgeber für eine Tour, die besonders familientauglich ist: Auf rund 15 Kilometern geht es in Dresden an der Elbe und dem Alberthafen entlang, über die Flügelwegbrücke und am nördlichen Elbufer durch das Regierungsviertel bis zur Carolabrücke und schließlich zurück zum Altmarkt.

Die Tour wird von der Polizei geführt und bietet damit besonders sicheres Fahrvergnügen auf den Straßen der Stadt. Weitere Informationen zu den Strecken und dem anschließenden großen Familienfest auf dem Altmarkt gibt es unter: www.sz-fahrradfest.de. Vonovia-Mieter aufgepasst: Wenn Sie auf einer der sieben Touren am 1. Juli mitradeln wollen, schreiben Sie bis zum 29. Mai eine E-Mail mit dem Betreff »SZ-Fahrradfest«, mit Name, Vorname, Straße, Hausnummer sowie Wohnungsnummer und Telefonnummer an nachbarschaft@vonovia.de. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.